04 AdBlue® für eine saubere Mobilität

STOCKMEIER Holding GmbH, Bielefeld
Am Stadtholz 37
33609 Bielefeld

+49 521 / 3037-0
+49 521 / 3037-159
info@stockmeier.de

Login Open menuClose menu

STOCKMEIER Chemie Eilenburg spendete Desinfektionsmittel an Leipziger Schulen

Das Eilenburger Chemieunternehmen STOCKMEIER Chemie Eilenburg unterstützt die Leipziger Schulen mit Desinfektionsmittel. Mit dieser Spende will STOCKMEIER einen Beitrag für den sicheren Schulstart leisten.

Die schrittweise Öffnung der Leipziger Schulen steht an. Viele Eltern sind besorgt, ob die Schulen mit den gestiegenen hygienischen Anforderungen zurechtkommen. Die STOCKMEIER Chemie Eilenburg GmbH & Co. KG unterstützt die Schulen und die Stadt Leipzig nun schnell und unbürokratisch. Das Chemieunternehmen spendet 1350 Flaschen Händedesinfektionslösung aus der Produktion der STOCKMEIER Gruppe. 

Geschäftsführer Dr. Boris Hinz und stellv. Betriebsleiter Anton Schwenke haben heute in der Georg-Schumann-Schule (Leipzig) die Händedesinfektion an Bürgermeister Prof. Dr. Thomas Fabian und den Bildungspolitischen Sprecher der CDU im Sächsischen Landtag Holger Gasse übergeben. „Wir hoffen, dass wir hiermit einen Beitrag für den sicheren Neustart unseres Bildungswesens als Grundlage unserer Gesellschaft leisten können. Vielleicht gelingt es uns außerdem mehr Schüler für die Ausbildung in der Chemie zu begeistern“, so Dr. Hinz. „Wir bedanken uns auch bei Peter Stockmeier für die Unterstützung unserer Initiative.“ 

Die STOCKMEIER Chemie Eilenburg GmbH & Co. KG ist einer der größten Hersteller für Desinfektionsmittel auf Basis von Peressigsäure in Europa. Zudem vertreibt das Unternehmen weitere Chemikalien an Industrieunternehmen und professionelle Wiederverkäufer im Osten Deutschlands. Die STOCKMEIER Chemie Eilenburg gehört zur Bielefelder STOCKMEIER Gruppe.