STOCKMEIER Holding GmbH, Bielefeld
Am Stadtholz 37
33609 Bielefeld

+49 521 / 3037-0
+49 521 / 3037-159

info@stockmeier.de

Login Open menuClose menu

AdBlue®

Ein Muss für jeden Dieselmotor mir EUR 4, 5 oder 6 Norm

Mit AdBlue® verbinden sich Ökologie mit Ökonomie auf schlaue Weise. AdBlue® vermindert den Ausstoß von Stickoxiden (NOx), durch die moderne SCR-Technologie reduziert sich der Dieselverbrauch um ca. 7 %.

Rund um AdBlue® bietet Ihnen STAUB & CO. - SILBERMANN einen flexiblen und kompetenten Service. Wir liefern lose und verpackte Ware von bekannten Produzenten kurzfristig. Unsere Kunststoffabteilung  berät Sie bei technischen Fragen und vermittelt beim Bau von Tankanlagen und Verrohrung. AdBlue® wird von uns ausschließlich in spezielle Gebinde abgefüllt. Die Produktqualität von AdBlue® wird durch die ISO 22241 und DIN 70070 festgelegt. Ihre Einhaltung prüfen wir sorgfältig.

Produktinformation

Wir haben die wichtigsten Informationen zum AdBlue® für Sie zusammen gefassst

Was ist AdBlue®?

AdBlue® (ISO 22241 und DIN 70070/AUS32) ist eine synthetisch hergestellte 32,5%ige Lösung von hochreinem Harnstoff. Es ist wasserklar, ungiftig und völlig ungefährlich in der Handhabung. Es ist nicht brennbar oder explosiv. Für die Umwelt ist AdBlue® unschädlich. und kein Gefahrstoff im Sinne der deutschen Gefahrstoffverordnung. Es eine in die niedrigste Wassergefährdungsklasse 1 eingestufte chemische Lösung.  AdBlue® ist kein Treibstoff und kein Treibstoffzusatz/Additiv.

AdBlue® wird in einem separaten Tank an Ihrem PKW oder Nutzfahrzeug transportiert. Der Verbrauch von AdBlue® liegt bei ca. 3 – 5 % des Dieselkraftstoffes. Die Betankungsintervalle richten sich nach der Größe des AdBlue® Tanks an Ihrem PKW oder LKW sowie der individuellen Fahrweise.

STAUB & CO. - SILBERMANN liefert AdBlue® in Transportmittel und Gebinden, die ausschließlich für AdBlue® verwendet werden.

  • Bei Kontakt mit AdBlue® reicht es aus, die Haut mit Wasser abzuspülen.
  • AdBlue® wird von Mikroben verwertet und ist daher biologisch abbaubar.
  • Kleine Mengen können problemlos mit viel Wasser in die Kanalisation gespült werden.

Welche Lagerbedingungen sind notwendig?

Um Qualitätsbeeinträchtigungen durch Verunreinigungen und einen hohen Prüfaufwand zu vermeiden, dürfen für AdBlue® ausschließlich dafür vorgesehene Lager- und Abfüllsysteme benutzt werden. AdBlue® erfüllt bei korrekter Lagerung nach seiner Herstellung mindestens 18 Monate die ISO 22241 und DIN 70070/AUS32.

AdBlue® wird bei -11 °C fest. Aber: Aufgrund der in den AdBlue®-Tanksystemen eingebauten Heizung löst es sich schnell wieder auf und erfüllt ohne Qualitätsverlust seine Aufgabe im SCR-Abgassystem. Bei Lagertemperaturen über 30 °C zersetzt es sich beschleunigt.  Lager- und Abfüllsysteme sind daher für einen Temperaturbereich von -11 °C bis 30 °C eingerichtet.

Gesuchte Information nicht gefunden?

Kein Problem! Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Anfrage. Wir beraten Sie gerne.

Service & Support

Kontakt

STAUB & CO. - SILBERMANN

Erwin Hafer
Vertrieb AdBlue®

+49 89 / 922095 - 2027
Erwin.Hafer@staub-silbermann.de

STAUB & CO. - SILBERMANN

Matthias-Georg Karadensky
Vertrieb AdBlue®

+49 89 / 922095 - 2025
Matthias.Karadensky@staub-silbermann.de


AdBlue® ist eine eingetragene Marke des Verbands der Automobilindustrie e.V. (VDA)