STOCKMEIER Holding GmbH, Bielefeld
Am Stadtholz 37
33609 Bielefeld

+49 521 / 3037-0
+49 521 / 3037-159
info@stockmeier.de

Login Open menuClose menu

Kationische Tenside

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in Wasch- und Reinigungsmitteln

Unser Angebot

Kationische Tenside für zahlreiche Anwendungen

In Waschmitteln werden kationische Tenside zusätzlich zu anionischen Tensiden als Reinigungsverstärker eingesetzt. Sie haben besonders hervorragende fettlösende Eigenschaften. In Weichspülern kommen sie als Antistatika und Avivagemittel zum Einsatz. Einige kationische Tenside haben biozide Eigenschaften und werden in Reinigungsmitteln zur Desinfektion eingesetzt.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über unsere hochwertigen kationischen Tenside.

Produkte

Alkyl Quats

ProduktChemieFormAktivgehaltKonservierungAnwendung
Empigen® BAC 50*Benzalkoniumchloridflüssig50% --Antimikrobielles Tensid
Empigen® BAC 80*Benzalkoniumchlorid flüssig80% --Antimikrobielles Tensid
Empigen® HBC 40Hydroxyethyl Laurdimoniumchloridflüssig40% --Antistatisches quaternäres Tensid
Apriquat HD 29%Hexadecyltrimethyl Ammoniumchloridflüssig29% --Antistatisches quaternäres Tensid, Verdicker

Carbonate

ProduktChemieFormAktivgehaltKonservierungAnwendung
Activemol Glycerine CarbonateHydroxymethyl Dioxolanonflüssig 100% --Feuchthaltemittel
Activemol Propylene CarbonatePropylencarbonatflüssig100% --Feuchthaltemittel

Gut zu wissen

Was sind kationische Tenside?

Tenside sind Substanzen, die die Oberflächenspannung einer Flüssigkeit oder Grenzflächenspannung zweier Phasen herabsetzen. Als kationische Tenside bezeichnet man Tenside, die eine positiv geladene funktionelle Gruppe besitzen.

Wie jedes Tensid sind auch die kationischen Tenside aus einem polare und einem unpolaren Teil aufgebaut. Die polare Gruppe ist immer eine quarternäre Ammonium-Einheit. Der unpolare Teile besteht aus verschiedenen Alkylresten.

Wo werden kationische Tenside verwendet?

In Waschmitteln verstärken kationische Tenside die Wirkung von anionischen Tensiden, indem sie die Oberflächenspannung zwischen Schmutz und Wasser verringern, was sie besonders zum Entfernen von Fettflecken geeignet macht. Anders als anionische Tenside können kationische Tenside dabei auch in sauren Milieus und hartem Wasser verwendet werden, ihre Reinigungskraft ist jedoch schwächer. Zudem verwendet man sie als Antistatika und Avivagemittel in Weichspülern.

In Reinigungsmitteln sorgen kationische Tenside für desinfizierende, biozide Eigenschaften. Bei der Wasseraufbereitung werden kationische Tenside als Ionenaustauscher gebraucht, um demineralisiertes Wasser zu gewinnen. Kationische Tenside bieten einen guten Korrosionsschutz und können gute Demulgatoren sein. In Autowaschstraßen werden kationische Tenside als Trocknungshilfen eingesetzt.

Autowäsche

Service & Support

Kontakt

STOCKMEIER Chemie

Tobias Hollmann
Stellvertretende Verkaufsleitung Spezialchemikalien

+49 521 / 3037-130
t.hollmann@stockmeier.de


Empigen® ist eine eingetragene Marke von Innospec Inc.

*Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!