STOCKMEIER Holding GmbH, Bielefeld
Am Stadtholz 37
33609 Bielefeld

+49 521 / 3037-0
+49 521 / 3037-159

info@stockmeier.de

Login Open menuClose menu

Keramik

Reaktivtonerede, kalzinierte Tonerde und ungemahlene Tonerden für leistungsstarke Keramikprodukte

Hochtemperaturanwendungen
  • Keramik

Beschreibung

Rohstoffe für Keramik

Die herausragende mechanische, thermische, elektrische und chemische Eigenschaft sowie das gute Preis-Leistungs-Verhältnis von Aluminiumoxid machen die kalzinierten und reaktiven Tonerden zu den wichtigsten Rohstoffen im Bereich Industrie- und Hochleistungskeramik.

Ihre Vorteile

  • Herausragenden mechanischen, thermischen, elektrischen und chemischen Eigenschaften
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Extreme Härte und Abriebfestigkeit
  • Hochreine, feinkristalline Tonerden

Eigenschaften & Anwendungen

Eigenschaften

Die extreme Härte und Abriebfestigkeit von Korund sind Merkmale, die besonders im Bereich Verschleißkeramik eine entscheidende Rolle spielen. Hochreine, feinkristalline Tonerden mit einem Natriumoxidanteil von max. 0,1% sind in der Technischen Hochleistungskeramik von besonderer Bedeutung.

Im Feuerfestbereich sind die Korrosionsbeständigkeit, die Wärmeleitfähigkeit und Temperaturbelastbarkeit des Aluminiumoxids (Schmelzpunkt > 2000°C) wichtige Eigenschaften.

Mit seiner elektrischen Isolationsfähigkeit ist Aluminiumoxid noch immer ein bedeutsamer Rohstoff im Bereich Isolatorenkeramik.

Anwendungen

Viele elektronische Bauteile basieren auf Aluminiumoxid: die Wärmeleitfähigkeit, aber auch die Temperaturwechselbeständigkeit machen das Produkt zu einem unverzichtbaren Werkstoff beispielsweise in der Automobilindustrie.

In der Industriekeramik verwendet man Reaktivtonerden, um bestimmte Eigenschaften durch die Bildung von aluminiumoxidhaltigen Mineralien wie Cordierit oder Mullit zu erreichen. Durch die Zugabe von Aluminiumoxid in Glasuren oder Fritten erreicht man beispielsweise eine verbesserte Oberflächenhärte, eine höhere Abriebfestigkeit und bessere chemische Beständigkeit.

Produkte

Produkt

ReaktivtonerdenAl₂O₃-Gehalt in %Spez. Oberfläche Gründichte / 90 MpaBrenndichteSchwindungKornverteilung
  in %BETin g/cm³bei 1600°C/1h in g/cm³in %  
ALUMINA CL370 99,73,02,603,40   bimodal
ALUMINA CT3000 SDP (Ready-to-press powder)99,77,02,313,9116,6 bei 1600°C  
ALUMINA CT1200 SG99,83,12,383,86 bei 1670°C/1h    
ALUMINA CT3000 SG99,87,52,233,88 bei 1540°C/1h17,1 bei 1540°C  
ALUMINA CT530 SG99,84,92,55 bei 50 KN3,86 bei 1670°C/1h12  
ALUMINA CTC 2099,72,12,403,20   monomodal
ALUMINA CTC 3099,83,82,553,45   multimodal
ALUMINA CTC 4099,84,82,363,60   bimodal
ALUMINA CTC 5099,84,12,603,60   multimodal
ALUMINA RG 400099,87,22,183,83   monomodal

Bei den angegebenen Daten handelt es sich um typische Werte.

Kalzinierte Tonerde

ProdukteAl₂O₃-Gehalt
ALUMINA CL3000 FG99,8
ALUMINA CL3000 SG99,8
ALUMINA CL4400 FG99,8
ALUMINA CT19 FG99,8
ALUMINA CT800 FG99,7
ALUMINA CT800 SG99,7
ALUMINA CT800 SG99,7
ALUMINA CT9 FG99,5
ALUMINA HVA FG99,7
ALUMINA WRA FG99,7
ALUMINA Gilox 6399,0
ALUMINA Gilox 12599,0

Ungemahlene Tonerde

ProduktAl₂O₃-GehaltBemerkungen
ALUMINA CL250099,8niedriger Na₂O-Gehalt (< 0,1%)
ALUMINA CL300099,8niedriger Na₂O-Gehalt (< 0,1%)
ALUMINA CL440099,8niedriger Na₂O-Gehalt (< 0,1%)
ALUMINA CT1999,6  
ALUMINA CT120099,8  
ALUMINA CTGA99,0bes. hohe Oberfläche, 50-80 m²/g BET
ALUMINA HVA99,7  
ALUMINA WRA99,7  
Tonerde

Service & Support

Kontakt

BASSERMANN minerals

Angelika Metz
Geschäftsbereichsleiter Rohstoffe für Keramik & Feuerfest

+49 621 / 1501-116
a.metz@bassermann.de