STOCKMEIER Holding GmbH, Bielefeld
Am Stadtholz 37
33609 Bielefeld

+49 521 / 3037-0
+49 521 / 3037-159

info@stockmeier.de

Login Open menuClose menu

Gießerei

Molochite® - ein hartes, abriebfestes und feuerfestes Aluminiumsilikat

Hochtemperaturanwendungen
  • Gießerei

Über Molochite®

Was ist Molochite®?

Molochite® ist ein hartes, abriebfestes und feuerfestes Aluminiumsilikat, hergestellt durch die Kalzination ausgewählter China Clays. Die hochwertige Kaolinschamotte enthält keine partikulären Eisenverunreinigungen und zeigt keine kristallinen Silikaphasen wie Quarz oder Cristobalit.

Durch die niedrige gleichförmige thermische Ausdehnung ergibt sich eine exzellente Temperaturwechselbeständigkeit. Die raue Oberflächentextur ermöglicht eine ausgezeichnete chemische und mechanische Einbindung.

Molochite® steht in zahlreichen offenen und geschlossenen Körnungen und Pulververmahlungen zur Verfügung.

Anwendungsbereiche

Die wichtigste Anwendung für Molochite® ist der Formenaufbau für den Feinguss nach dem Wachsausschmelzverfahren. Besonderer Vorteil ist die Maßhaltigkeit der Gussteile durch die niedrige lineare thermische Ausdehnung.

Weiterhin wird Molochite® in Cordierit-Brennhilfsmitteln eingesetzt. Durch die hohe Reinheit ist Molochite® ein hervorragender Werkstoff für schamottierte Sanitärmassen und feuerfeste Steine und Formteile aller Art.

Produkte

Molochite in verschiedenen Kornfraktionen

Grob

ProduktKornfraktion in mm
Molochite 8-161,00 bis 2,00
Molochite 16-30 DD0,5 bis 1,00
Molochite 18-36 DD0,425 bis 0,85

Mittel

ProduktKornfraktion in mm
Molochite 22-60 DD 0,25 bis 0,71
Molochite -220 bis 0,71
Molochite 30-80 DD0,18 bis 0,50
Molochite -300 bis 0,50
Molochite 50-80 DD0,18 bis 0,30
Molochite -80 0 bis 0,18

Mehle

Produkt Kornfraktion in mm
Molochite -120 0 bis 0,125
Molochite -2000 bis 0,075
Molochite -200 GL0 bis 0,075
Molochite -3250 bis 0,053
Superfine0 bis 0,01
Refractory

Service & Support

Kontakt

BASSERMANN minerals

Angelika Metz
Geschäftsbereichsleiter Rohstoffe für Keramik & Feuerfest

+49 621 / 1501-116
a.metz@bassermann.de