STOCKMEIER Holding GmbH, Bielefeld
Am Stadtholz 37
33609 Bielefeld

+49 521 / 3037-0
+49 521 / 3037-159

info@stockmeier.de

Login Open menuClose menu

KRUSE AUTOMOTIVE führt „Digital Signing“ ein

KRUSE Automotive

Im digitalen Zeitalter finden Auftragsabwicklung und Fakturierung in vielen Bereichen selbstverständlich elektronisch statt. Bei der Lieferung wird allerdings häufig auf Papier zurückgegriffen. Versanddokumente werden gedruckt und vor Ort beim Kunden auf Papier unterzeichnet. Bei KRUSE Automotive gehört dieses Szenario nun der Vergangenheit an!

Tablet für Digital Signing

KRUSE Automotive, Spezialist für die Distribution von AdBlue®, hatte alle Tankwagen mit Tablets ausgestattet. Durch den Einsatz dieser mobilen Computer und einer Schnittstelle zur KOMALOG® Logistiksoftware und zum SAP-System ist die Einführung von Digital Signing (= digitales Signaturverfahren) möglich. Alle relevanten Lieferdokumente können nun digitalisiert während der Tour auf dem Tablet angezeigt werden. Der Kunde hat vor Ort Einsicht in die entsprechenden Dokumente und quittiert die Warenannahme mit seiner digitalen Unterschrift.

Mit der elektronischen Signatur lassen sich Papierberge verringern und die Bearbeitungszeit verkürzen. Der Kunde erhält die Dokumente direkt nach dem Unterzeichnen per E-Mail. Die nachträgliche Digitalisierung der Dokumente entfällt somit. Der Prozess wird so für alle Vertragsparteien beschleunig.

Durch den hauseigene Fuhrpark, ausgefeilte Tourenplanung und Multi-Drop Belieferungen war die Logistik von KRUSE Automotive in der Vergangenheit bereits sehr effizient aufgestellt. Durch die Einführung des digitalen Signaturverfahrens gelingt es KRUSE Automotive nun diese Effizienz noch weiter zu steigern.